Alle Rezepte

Orientalische Couscous-Bällchen

18.08.2016 - 22:34

Orientalische Couscous-Bällchen

Zutaten:
1 Zwiebel(n)
2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1/4 TL Kurkuma
Pr. Chilipulver
Pr. Kreuzkümmel
Salz und Pfeffer
300 ml Wasser
200 g Couscous
100 g Weizenmehl Type 405

Zubereitung:
Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und anschließend in Olivenöl anbraten. Zwiebeln mit dem Knoblauch sowie den anderen Gewürzen hinzugeben. Kurkuma sollte immer kurz mit angeschwitzt werden, nur so kann es seinen vollen Geschmack entfalten.

Nun mit Wasser auffüllen. Aufkochen lassen und den Couscous einrühren. Kurz kochen lassen, dann muss der Couscous in ca. 10 Minuten gar ziehen. Anschießend 100 g Mehl einrühren und gut durcharbeiten. Die Masse muss jetzt kleben. Wenn sie das nicht tut, noch etwas Mehl dazugeben, sodass man Klöße daraus formen kann. Zu kleinen Bällchen drehen und diese für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Oder damit es schneller geht ins gefrierfach aber nicht all zu lange.

Schließlich in etwas Öl von allen Seiten braten und kurz vor dem Servieren mit Mit frischem Salat oder als super Beilage zu einem stück Fleisch.

Tipp: Zum Rollem der Kugeln immer die hände befeuchten geht dann einfacher & werden schönere Kugeln.


Dein Kommentar

Sicherheitscode
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN